B.Z.-Kulturpreis 2019!

Zum 28. Mal wurde der B.Z.-Kulturpreis verliehen, diesmal wieder in der Volksbühne. Die Geigerin Anne-Sophie Mutter, die Band Beatsteaks und die Schauspielerin Paula Beer („Bad Banks“) gehören zu den Trägern des diesjährigen „B.Z.“-Kulturpreises.

 Hallo Volksbühne! Der Beginn vor 800 Gästen aus Kultur, Politik und Wirtschaft – typisch Meret. „Schwarz zu Blau“ sang sie, Peter Fox’ Ode an die Stadt, die so geht: „Guten Morgen, Berlin, du kannst so hässlich sein, so dreckig und grau. Du kannst so schön schrecklich sein, deine Nächte fressen mich auf…“ Klassik-Virtuosität, künstlerische Alltagsverwandlung, filmischer Realismus, schauspielerische Kraft und knalliger Punkrock – die Menschen, die Sie auf dieser Seite sehen, haben uns in den letzten Jahren auf vielfältige Weise ergriffen, erfreut, begeistert und inspiriert…

 Fotos: Omid Abdi

 

Suche